1939 


 

Wiese mit Marterl in Fischen

Standort: Fischen westlich der B 19

Auffällig ist der Verlust an landschaftsprägenden Kleinstrukturen wie Marterl, Zäune, Gatter, Obstbäume und Heustadel. Diese waren alle der Intensivierung der Landwirtschaft und der damit einhergehenden Parzellenzusammenlegung im Weg. Rund um den Einödhof im Hintergrund hat sich eine kleine Siedlung mit Wohnhäusern entwickelt.